Stadtführung für Erstbesucher

 

Stadtführung Wien

Stadtführung für Erstbesucher

Wir beginnen unsere Stadtspaziergang bei der Wiener Staatsoper und gehen vorbei am berühmten Hotel Sacher zum Albertinaplatz. Von dort spazieren wir in Richtung Hofburg, der ehemaligen Residenz der Habsburger. Unterwegs sehen wir die Kirche in welcher Kaiser Franz Joseph seine Sisi geheiratet hat. Dann gehen wir weiter zu den legendären weißen Pferden. Ich zeige Ihnen auch wo jeden Sonntag die Wiener Sängerknaben die Messe mit ihrem wunderbaren Gesang begleiten und wo sich der Habsburger Schatz befindet. Unser Weg führt uns vom Heldenplatz bis zum Michaelaplatz vorbei an römischen Ausgrabungen. Über den Kohlmarkt mit seinen mondänen Geschäften biegen wir rechts in den Graben ein und passieren die Pestsäule. Dieser Stadtspaziergang endet am Stephansplatz wo das Wahrzeichen Wiens steht, der Stephansdom.